Докосване-достъпност-докосване-и-помощно-докосване-на-iPhone

Selbst wenn Sie Ihr iPhone schon eine Weile benutzen, hat es einige unglaubliche versteckte Funktionen, die Sie wahrscheinlich noch nie zuvor gesehen oder verwendet haben. Diese Tipps und Tricks machen das Leben einfacher und entfernen effizient sich wiederholende Aufgaben auf Ihrem iPhone. Fasziniert? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, und verwenden Sie Ihr iPhone wie ein Profi.

1. Customize AssistiveTouch gestures

Sie können AssistiveTouch verwenden, um schnell auf Aktionen wie das Aufnehmen von Screenshots, das Starten der Kamera und mehr auf Ihrem iPhone zuzugreifen.

So können Sie beispielsweise mit AssistiveTouch auf Ihrem iPhone Screenshots mit einem Fingertipp erstellen:

  1. Gehe zu iPhone SettingsAccessibility.
  2. Auswählen Touch.
  3. Zapfhahn AssistiveTouch.

  4. Umschalten AssistiveTouch.
  5. Auswählen Single-Tap.
  6. Wählen Sie aus den Optionen Screenshot.

    Wählen Sie Screenshot von Single-Tap auf dem iPhone

  7. Tippen Sie anschließend auf das small grey icon um einen Screenshot zu machen.

Dies ist nur eine der vielen Möglichkeiten, die AssistiveTouch bietet. Für ein besseres Verständnis können Sie unseren Erklärer zur Verwendung von AssistiveTouch des iPhones lesen.

2. Swipe to type

Swipe-Typing ist eine Standardfunktion von iOS 13 und späteren Versionen. Anstatt während der Eingabe auf die Tastatur zu tippen, müssen Sie dazu nur streichen.

Swipe-Typing sieht auf den ersten Blick schwierig aus, ist aber ein einfacher Trick mit der iPhone-Tastatur. Außerdem ist es schneller als die herkömmliche Eingabemethode, wenn es gemeistert ist.

Tippen igeeksblog, Sie müssen beispielsweise über Ihre Tastatur streichen und jedes Alphabet im Wort berühren.

3. Create text replacements  

Gibt es lange Sätze, Phrasen oder komplexe Wörter, die Sie häufig verwenden? Sie können vermeiden, sie jedes Mal einzugeben, indem Sie sie in kürzere umcodieren, die Sie sich leicht merken können.

Sie können zum Beispiel ersetzen hyperrealism and Photorealism hp. Wenn Sie also diesen Satz eingeben müssen, müssen Sie nur schreiben hp. Ihr iPhone ersetzt es durch den richtigen Satz oder das richtige Wort.

Sie können diesen Trick verwenden, indem Sie Textersatz auf Ihrem iPhone einrichten. Der Einrichtungsprozess ist einfach und erfordert nur wenige Schritte. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie kurze Wörter verwenden, die Sie sich leicht merken können.

4. Maximize battery life

Wenn ich einen Nachteil nennen würde, von dem viele Leute auf ihren iPhones berichtet haben, wäre es die kurze Akkulaufzeit. Aber mit einigen Optimierungen hier und da kann Ihr Gerät eine längere Akkulaufzeit haben.

Dazu gehören das Deaktivieren der Ortungsdienste, das Aktivieren der automatischen Helligkeit (ja, die Helligkeit wirkt sich auf die Akkulaufzeit aus) und das Auflegen Ihres iPhones mit der Vorderseite nach unten. Aber das sind sie nicht!

Sehen Sie sich das folgende Video an, um auf alle unsere Geheimnisse zur Verbesserung der Akkulaufzeit des iPhones zuzugreifen.

5. Use headphones to take a selfie

Korrekt! Sie können mit Ihren Ohrhörern oder Kopfhörern ein Selfie auf Ihrem iPhone aufnehmen. Es ist besonders hilfreich, wenn Sie keinen Selfie-Stick haben oder ein Selfie aus der Ferne machen möchten. Hier ist wie:

  1. Verbinden Sie Ihren Kopfhörer oder Ohrhörer mit Ihrem iPhone.
  2. Öffne dein iPhone Camera.
  3. Drücken Sie nun die volume up or down auf Ihrem Kopfhörer oder Ohrhörer, um eine Aufnahme zu machen.

6. Customize Control Center

Wenn Sie häufig verwendete Funktionen in Ihrem iPhone Control Center speichern, stehen sie Ihnen zur Verfügung. Sie können beispielsweise Symbole zum Umschalten der Taschenlampe, zum Umschalten zwischen Hell- und Dunkelmodus, zum Anpassen der Helligkeit, zum Steuern von Haushaltsgeräten und mehr einfügen.

So greifen Sie auf das Kontrollzentrum zu und fügen Aktionssymbole hinzu:

  1. Offen Settings.
  2. Gehe zu Control Center.
  3. Umschalten Access Within Apps um das zu machen Control Centre zugänglich, während Sie andere Apps verwenden.
  4. Tippen Sie auf die + icon neben dem Widget, das Sie zu Ihrem Control Center hinzufügen möchten.

    Kontrollzentrum auf dem iPhone anpassen

Das ist es! Wischen Sie nun von oben rechts über den Bildschirm, um auf das Widget zuzugreifen, das Sie dem Kontrollzentrum hinzugefügt haben.

Note: Vielleicht möchten Sie auch einschalten Show Home Controls um Haushaltsgeräte mit Ihrem iPhone zu automatisieren. Wenn aktiv, sehen Sie auch Steuerelemente für Wohnaccessoires im Kontrollzentrum.

7. Quick delete in Calculator

Wussten Sie, dass Sie in der Taschenrechner-App auch Zahlen (beginnend mit der letzten Zahl) löschen können, ohne alle Zahlen auf einmal zu löschen?

Ich war heute Jahre alt, als ich davon erfuhr. Im Ernst! Streichen Sie dazu einfach nach links oder rechts über die auf dem Rechnerbildschirm angezeigten Zahlen. Die letzte Nummer wird gelöscht.

8. Lock your iPhone to a single app

Dieser iPhone-Trick ist praktisch, wenn Sie den Zugriff Ihres Kindes oder eines Besuchers auf eine bestimmte App einschränken möchten, beispielsweise auf Ihre Fotos. Das iPhone verwendet eine Funktion namens Guided Access, um dies zu ermöglichen.

Wenn sie aktiv ist, können Ihr Kind oder andere Personen keine andere App öffnen, bis Sie den geführten Zugriff mit Ihrem Passcode oder Ihrer Face ID deaktivieren. Darüber hinaus können Sie auch einige Funktionen in der genannten App sperren.

So richten Sie den geführten Zugriff ein:

  1. Offen Settings.
  2. Gehe zu Accessibility.
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Guided Access.
  4. Umschalten Guided Access.

    Geführten Zugriff vom iPhone aktivieren

  5. Zapfhahn Passcode Settings.
  6. Zapfhahn Guided Access Passcode.
    Legen Sie Ihren Passcode fest: Sie müssen diesen angeben, wenn Sie den geführten Zugriff deaktivieren.
  7. Optional: Umschalten Face ID oder Touch ID als zusätzliche Sicherheit für den geführten Zugriff.

Nach der Einrichtung können Sie jede App öffnen und sperren. Öffnen Sie zum Beispiel die Photos App. Drücken Sie nun die Seite (power) dreimal, um den geführten Zugriff zu aktivieren und Ihr iPhone für die Fotos-App zu sperren.

Note: Um den geführten Zugriff mit Face ID auszuschalten, drücken Sie zweimal auf die Seitentaste. Um Ihren Passcode zu verwenden, drücken Sie dreimal die Seitentaste und geben Sie Ihren Passcode ein.

9. Stop music with a timer

Sie möchten also nicht, dass Ihre Musik die ganze Nacht spielt, während Sie schlafen? Sie können einen Timer einrichten, um ihn nach einiger Zeit des Spielens zu stoppen. Hier ist wie:

  1. Starte den Clock app.
  2. Zapfhahn Timer unten rechts.
  3. Schieben Sie die Zahlen auf die gewünschte Stunde, Minute und Sekunde.
  4. Zapfhahn When Timer Ends.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Stop Playing.
  6. Zapfhahn Set oben rechts.

    Stoppen Sie die Musik mit einem Timer auf dem iPhone

  7. Auswählen Start um mit dem Timing Ihrer Musik zu beginnen.

Sie können jetzt Ihre Musik im Schlaf oder beschäftigt abspielen, und der Timer stoppt sie zur angegebenen Zeit.

10. Measure height and things

Möchten Sie die Leistungsfähigkeit von Augmented Reality auf Ihrem iPhone erkunden? Verwenden Sie es auch als Maßband!

Um auf diese Funktion zugreifen zu können, muss Ihr iPhone jedoch über einen integrierten LiDAR-Scanner verfügen. Daher müssen Sie das iPhone 12 Pro oder höher verwenden, um die Höhe von Objekten, einschließlich Menschen, zu messen.

In unserem Erklärer erfahren Sie, wie Sie die Körpergröße auf Ihrem iPhone messen.

11. Set up back tap gestures

Es scheint, dass alles auf dem iPhone schließlich wertvoll ist. Ab dem iPhone 8 und höher können Sie jetzt dem Apple-Logo auf der Rückseite Ihres iPhones Gesten hinzufügen.

So aktivieren Sie Gesten für Zurück Tippen:

  1. Offen Settings.
  2. Gehe zu Accessibility.
  3. Zapfhahn Touch.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Back Tap.
  5. Wählen Sie hier eine Geste aus der Liste für die Double Tap oder Single Tap Handlung.

Tippen Sie nun einmal oder zweimal auf das Apple-Logo hinter Ihrem iPhone, um zu sehen, wie sich die Magie entfaltet. Wenn beim Einrichten ein Problem auftritt Back Tap, versuchen Sie diese Korrekturen.

12. Save your email signature on iPhone

Sie können jeder Nachricht, die Sie über die integrierte Mail-App auf dem iPhone oder iPad senden, eine Standard-E-Mail-Signatur hinzufügen. Es funktioniert jedoch nicht mit der Gmail-App.

So richten Sie Ihre E-Mail-Signatur auf dem iPhone ein und speichern sie:

  1. Offen Settings.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Mail.
  3. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und tippen Sie auf Signature.
  4. Geben Sie Ihre signature im Feld.

    Speichern Sie Ihre E-Mail-Signatur auf dem iPhone

  5. Tippen Sie als Nächstes auf Mail oben rechts, um zurückzukehren, wenn Sie fertig sind. Tip12 screenshots here

Versuchen Sie nun, eine Nachricht mit der integrierten Mail-App zu senden. Ihre Signatur wird am Ende hinzugefügt.

13. Use Siri

Siri ist vielen Apple-Benutzern bereits ein bekannter Sprachbegleiter. Aber viele wissen vielleicht immer noch nicht, wie sie es einrichten oder voll ausschöpfen sollen. Seien Sie jedoch versichert, dass Siri Ihnen viel Stress ersparen kann, da es mehr kann als nur Suchen und Finden.

Hier sind einige interessante Hacks, für die Sie Siri verwenden können:

14. Unlock iPhone with your voice

Als alternative Möglichkeit, Ihr iPhone zu entsperren, können Sie eine Sprachsteuerung einrichten und es öffnen, ohne es zu berühren oder anzusehen. Ich empfehle jedoch nicht, Ihr Gerät auf diese Weise zu entsperren, da dies nicht so sicher ist. Hier ist wie:

  1. Gehe zu SettingsAccessibility.
  2. Auswählen Voice Control.
  3. Umschalten Voice Control.
  4. Zapfhahn Customize Commands.

    Tippen Sie in den iPhone-Einstellungen auf Befehle anpassen

  5. Zapfhahn Create New Command.
    Geben Sie einen Satz oder ein Wort ein, an das Sie sich leicht erinnern können.
  6. Zapfhahn Action und wählen Sie Run Custom Gesture.

    Wählen Sie Benutzerdefinierte Geste auf dem iPhone ausführen


    Sicherstellen dass die Punkte, auf die Sie tippen, Ihren Passcode-Kombinationen entsprechen. Andernfalls schlägt dies fehl.

  7. Zapfhahn Save oben rechts.

    Entsperren Sie das iPhone mit Ihrer Stimme

  8. Tippen Sie als Nächstes auf New Command oben links, um zurück zu gehen.
  9. Tippen Sie abschließend auf Save.

Sagen Sie nun den Satz oder das Wort, das Sie zuvor eingegeben haben, um Ihr iPhone zu entsperren. Wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben und ihn nicht mit Ihrer Face ID entsperren können, können Sie ihn auch mit unseren Tipps in diesem Handbuch öffnen.

15. Stop apps from tracking you

Anti-Tracking ist eine der integrierten Datenschutzfunktionen auf iPhones und iPads, die mit iOS 14.5 eingeführt wurden. Wenn sie aktiv sind, können Apps Ihren Netzwerkverkehr nicht mehr verfolgen. Dies verhindert, dass sie Sie mit nervigen Anzeigen belästigen.

Hier ist wie:

  1. Start Settings.
  2. Gehe zu Privacy → Auswählen Tracking.
  3. Ausschalten Allow Apps to Request to Track.

    Tippen Sie auf „Tracking“ und aktivieren Sie „Apps erlauben, die Verfolgung in iOS 14 anzufordern“.

Um zu verhindern, dass eine bestimmte App Sie verfolgt, lesen Sie unseren Leitfaden.

16. Bundle and schedule notifications

Anstatt den ganzen Tag über ununterbrochen Benachrichtigungen zu erhalten, können Sie sie alle bündeln und so planen, dass sie zu einer bestimmten Zeit erscheinen.

Diese Funktion heißt Benachrichtigungszusammenfassung, wurde mit iOS 15 eingeführt und unterscheidet sich vom iOS 14 DND-Modus. Auf diese Weise können Sie App-Benachrichtigungen besser organisieren, ohne Ablenkungen zu verursachen. Darüber hinaus priorisiert die KI auf dem Gerät automatisch zusammengefasste Benachrichtigungen basierend auf Ihren App-Nutzungsmustern.

Sie können die gewünschten Benachrichtigungen und deren Häufigkeit weiter personalisieren. Erfahren Sie, wie Sie die Benachrichtigungszusammenfassung verwenden.

17. Use Live Text

Mit iOS 15 kann das iPhone ganz einfach die Arbeit einer OCR-App über Live-Text erledigen. Jetzt können Sie Text direkt aus jedem Bild oder Dokument kopieren, egal ob als Hard- oder Softcopy.

Darüber hinaus können Sie mit Live-Text bestimmte Aktionen basierend auf dem Text direkt ausführen. Wenn Sie beispielsweise Ihre Kamera auf eine Telefonnummer richten, haben Sie die Möglichkeit, einen Anruf zu tätigen. So bequem ist es! Wenn Sie die Funktion nicht verwenden, verpassen Sie viel. Sehen Sie sich unseren Erklärer zur Verwendung von Live Text auf dem iPhone an und legen Sie los.

18. Create your Shortcuts

Obwohl es viele integrierte Verknüpfungen gibt, können Sie mit der Verknüpfungen-App auf dem iPhone Ihre eigenen erstellen, um eine Aktion zu automatisieren. Dies kann alles sein, vom Einschalten des Energiesparmodus, sobald der Akku auf 20 % leer ist, oder das ZIP einer Datei.

Außerdem könnten diese Verknüpfungen für integrierte Apps, Webseiten und sogar Apps von Drittanbietern sein. Das Erstellen von benutzerdefinierten Verknüpfungen ist jedoch etwas komplexer!

Wenn Sie neugierig sind, können Sie unsere ausführliche Anleitung zum Erstellen von Verknüpfungen auf dem iPhone und iPad lesen.

19. Change panorama mode directions

Dieser fotografische Trick ist für diejenigen, die es lieben, die Schönheit in einer einzigartigen Dimension zu zeigen. Panoramafotos sind, professionell aufgenommen, immer einen Blick wert. Sie stellen die Welt in eine runde, ununterbrochene Perspektive.

Möchten Sie Ihre Panoramafotografie-Fähigkeiten mit Ihrem iPhone unter Beweis stellen? Es ist einfach:

  1. Start Camera.
  2. Schieben Sie die Kameramodi nach unten und wählen Sie Pano.
  3. Tippen Sie auf die round dot um die Aufnahme zu starten.
  4. Bewegen Sie Ihre Kamera langsam in Pfeilrichtung.
  5. Tippen Sie auf die arrow Richtungen ändern.
  6. Tippen Sie als Nächstes auf das stop icon um das Foto zu speichern.

    Ändern Sie die Wegbeschreibung im Panoramamodus auf dem iPhone

20. Quickly access Spotlight Search within an app

Sie können schnell nach Apps, Webergebnissen, Fotos und mehr suchen, auch wenn Sie sich in einer anderen App mit der Spotlight-Suche befinden.

Dazu müssen Sie nur von oben links auf Ihrem iPhone nach unten wischen und einen Suchbegriff in das Feld eingeben. Die Ergebnisse werden direkt unter der Suchleiste angezeigt. Oder Sie müssen möglicherweise auf ein Ergebnis tippen, um es in einer App oder einem Browser anzuzeigen.

Wenn Sie die Spotlight-Suchleiste nach dem Wischen nach unten nicht finden können, drehen Sie Ihren Bildschirm ganz nach links (die erste Seite auf Ihrem Startbildschirm), um darauf zuzugreifen.

21. Password-protect a Note

Möchten Sie einige Notizen privat oder für sich selbst behalten? Sperren Sie sie mit einem Passcode! Ja, das ist in der Note-App möglich. Die Methode ist ziemlich einfach und erfordert keine Apps von Drittanbietern.

Sehen Sie sich unsere umfassende Anleitung zum Sperren der Note-App auf dem iPhone oder iPad an.

Sie können nicht nur Verknüpfungssymbole erstellen, sondern auch weitere Widgets zu Ihrem iPhone-Startbildschirm hinzufügen, um jederzeit einfach darauf zuzugreifen. Um dies zu tun:

  1. Tippen Sie lange auf a space auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf die + icon oben links.
  3. Tippen Sie auf die Search Widgets Feld oben, um die Widget-Bibliothek zu durchsuchen.
    Oder scrollen Sie nach unten und wählen Sie aus den Vorschlägen aus.
  4. Tippen Sie nun auf a widget um es auszuwählen.
  5. Zapfhahn Add Widgets.

    Widgets zum iPhone-Startbildschirm hinzufügen

Das iPhone sieht für neue Benutzer oder Personen, die kürzlich von Android umgestiegen sind, oft wie eine ganz andere mobile Plattform aus. Wenn Sie versuchen, eine oder mehrere Funktionen zu nutzen, können Sie am Ende oft herumspielen, bevor Sie den Jackpot knacken.
Aber diese Tricks werden Sie mit Ihrem iPhone vertraut machen und Ihnen helfen, seine Funktionen besser zu erleben.